Genuss

10.10.2013 16:26

Heute - 10.10.2013 - im ARD-Buffet gehört und für gut befunden: GENUSS BEGINNT IM KOPF

 

Thema waren "Innereien" - viele Menschen essen keine Innereien, bzw. sie lehnen sie einfach ab.

Dabei enthalten Innereien viele wertvolle Vitaminen und Eisen

Die Aussage, dass Innereien zu belastet seien, gilt heute nicht mehr. Schweine werden schon nach 6 Monaten geschlachtet, Rinder nach 2 Jahren.

Da sind die Innereien kaum belastet.

Innereien sind: Herz, Leber, Lunge, Niere, Zunge, Bries, Hirn, Magen (Kutteln), Milz, Hirn - also ran und immer daran denken "GENUSS BEGINNT IM KOPF"

Sowohl Bries als auch Hirn enthalten viel Cholesterin, aber die paar Mal, wo wir dies geniessen, machen sicher nichts aus

 

 

Kontakt

Schnitker Eva
Waldkraiburg
84478
Telefon und Adresse bitte per E-Mail erfragen eva.schnitker@t-online.de