Weisser Reis schädigt auch die Gesundheit der Chinesen unter einer fettarmen kh-reichen Ernährung

30.10.2013 22:12

Neues von Dr. Worm:

 

es gibt zwei sehr spannende neue Langzeit-Studien aus China. Sie zeigen, dass die de-novo-Lipogenese aus stärkereichen Nahrungsmitteln im
Rahmen einer fettarmen, kohlenhydratbetonten Kost (unter den heutigen Lebensbedingungen) für die Dyslipidämie verantwortlich ist und das Risiko
für metabolisches Syndrom, Typ-2-Diabetes und Koronare Herzkrankheit deutlich steigert!

 

Anmerkung - die Studien - allerdings auf englisch können über KONTAKT bei mir angefordert werden

Eva
 

Kontakt

Schnitker Eva
Waldkraiburg
84478
Telefon und Adresse bitte per E-Mail erfragen eva.schnitker@t-online.de